ANUBIS

Programm ANUBIS

Detailprogramm:

1. Tag: Schweiz-Kairo
Linienflug der SWISS Int. Air Lines von Zürich nach Kairo. Transfer zum Hotel und Aufenthalt inkl. Frühstück bis zum 4. Tag.

2. Tag: Kairo-Tagesrundfahrt
Sie besuchen das Ägyptische Nationalmuseum, in dem unter anderem die atemberaubenden Schätze des Tutanchamun ausgestellt sind. Danach geht es weiter zur Zitadelle, der Mohamed Ali Moschee mit dem gigantischen Kuppeldach und zum Khan El Khalili Bazar, dem grössten seiner Art im Nahen Osten. In einem typisch ägyptischen Kaffeehaus mitten im Bazar können Sie einen Tee oder einen Kaffee unter Einheimischen geniessen.

3. Tag: Gizeh-Memphis-Sakkara
Tagesausflug zu den berühmten Pyramiden von Gizeh und der Sphinx. Weiterfahrt nach Memphis und Sakkara und Besichtigung der Alabaster-Sphinx, der Kolossalstatue von Ramses II., der Balsamierungsstätte, der Stufen-Pyramide des Djoser und des Grabes eines Noblen.

4. Tag: Kairo-Assuan-Einschiffung-Nasserseefahrt-Abu Simbel
Transfer zum Kairo-Flughafen und Flug nach Assuan. Transfer zum Fünfsterne-Schiff. Start der Nassersee-Fahrt von Assuan nach Abu Simbel. Aufenthalt an Bord inklusive Vollpension bis zum 8. Tag. Die Besichtigung folgender Tempelanlagen und Gebiete sind inklusive:

Kalabsha: Kalabsha-Tempel, der dem Gott Mandulis geweiht ist

Wadi El Seboua: Wadi-El-Seboua-, Dakka- und El-Maharraqa-Tempel

Amada: Amun Re-Tempel, Penut-Grab (Abgeordneter von Nubia)

Kasr Ibrim: Kasr Ibrim-Ruinen

Abu Simbel: Tempel von Ramses II. und Hathor-Tempel der Königin Nefertari

8. Tag: Abu Simbel-Assuan-Luxor (Nilfahrt)
Ausschiffung in Abu Simbel. Transfer nach Assuan zum Fünfsterne-Schiff. Start der viertägigen Nilfahrt von Assuan via Kom Ombo und Edfu nach Luxor inkl. Vollpension und allen Besichtigungen entlang der Nilstrecke bis zum 11. Tag wie folgt:

Assuan: Staudamm, Granitsteinbruch mit Unvollendetem Obelisken, Philae-Tempel

Kom Ombo: Doppeltempel von Sobek und Haroeris

Edfu: Horus-Tempel

11. Tag: Luxor-Westufer
Ausschiffung in Luxor. Besuch vom Tal der Könige mit Besichtigung von mehreren Königsgräbern, des Hatshepsut-Tempels und der Memnon-Kolosse. Transfer zum Hotel und Aufenthalt in Luxor inkl. Frühstück bis zum 15. Tag.

12. Tag: Luxor-Ostufer & Museum
Besuch der gewaltigen Luxor- und Karnak-Tempelanlagen sowie Besichtigung des Luxor-Museums mit sehr gut erhaltenen Ausstellungsstücken.

13. Tag: Dendera & Abydos
Ein Tagesausflug von Luxor nach Dendera und Abydos steht auf dem Programm. Der Hathor-Tempel in Dendera ist insbesondere wegen seiner hervorragend erhaltenen Reliefs sehenswert. Der Tempel Sethos I. in Abydos ist für die „Königsliste“ bekannt, welche in chronologischer Folge die Namen von 75 Pharaonen aufführt.

14. Tag: Freier Tag
Der letzte Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in Luxor.

15. Tag: Luxor-Kairo-Schweiz
Transfer zum Luxor-Flughafen und Flug nach Kairo. Umsteigen und Rückflug nach Zürich.

Kombinationsmöglichkeiten
Bei diesem Programm bieten sich diverse Verlängerungsmöglichkeiten an. Besonders beliebt sind bei diesem Programm Verlängerungen in Luxor oder ein Badeferienaufenthalt am Roten Meer. Wir beraten Sie gerne.